Unsere Geschichte

Historisches Hotel im Trentino

Der Tourismus der Magnifica Comunità degli Altipiani Cimbri kann auf eine lange Geschichte zurückblicken. Eine Geschichte, die ihre Wurzeln in der Zeit der österreichisch-ungarischen Monarchie hat. In eben dieser Zeit begann das Trentino, durch Initiative der österreichischen Einrichtungen, ein beliebtes Ferienziel zu werden.  

Das Hotel Due Spade existierte bereits 1875 und nimmt seitdem kontinuierlich die Touristen auf, die im Sommer wie im Winter die Hochplateaus von Vielgereuth, Lafraun und Lusern besuchen. 

Während des ersten Weltkrieges fand das Hotel aufgrund seiner strategischen Lage Verwendung als Kommandostützpunkt der österreichischen Kaiserjäger. 

Im Jahr 1974 kauften dann die Eheleute Franco und Rita das Hotel. Von diesem Moment an war das Hotel Musterbeispiel für trentinische Gastfreundlichkeit.

Eine einfache und authentische Leitung, die unserer ganzen Familie zur Ehre gereicht.

Unsere Geschichte

storia

Gallery

storia

Restaurant

storia

Booking

storia

   logo alpecimbra color Logo Alpe Cimbra Bike logo trentino  family colori  scuolascifolgaria  logo nordik walking 

icona facebook logotripadvisor  trust you de 2 spade  logo header

 

 

Diese Seite benutzt Cookies und erlaubt das Setzen von Drittanbieter-Cookies. Es werden keine Profiling-Cookies verwendet. Wenn Sie mit dem Navigieren fortfahren und auf eines der Elemente außerhalb dieses Banners klicken, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.